Home

Anlagenüberprüfung

Sicherheit vor Überlastung

Ältere Elektrogeräte und -anlagen stellen oft ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Laut ÖNORM müssen nicht nur Gewerbebetriebe, sondern auch Wohnungen und Wohngebäude regelmäßig auf Sicherheitsmängel überprüft werden. Für Privatpersonen ist dies zwar keine Rechtspflicht, dennoch wird man sich in Schadensfällen auf die ÖNORM beziehen.

Speziell bei Mieterwechsel ist Sorgfalt geboten. Wir checken deshalb Ihre Lichtanlagen, sämtliche Elektrogeräte, Steckdosen und Schutzschalter fachgerecht für die Benützungsbewilligung. Selbstverständlich überprüfen wir auch neue Anlagen für eine Übernahme. So ist Ihr Objekt  gegen Stromschläge und Überlastungen geschützt und Sie sind garantiert auf der sicheren Seite.

Service-Hotline

0676 / 7041300

Elektrotechnik Pieber, Bärentalweg 9, 8160 Weiz T: 03172 / 42035 F: 03172 / 42035-15 M: 0676 / 704 1300 E: office@elektrotechnik-pieber.at